In Dänemark: Lego® kommen auf Briefmarken

Wer vom Weihnachtsmann bzw. vom Christkind nicht mit spannenden Lego-Sets beglückt wurde, kann jetzt ganz günstig an Lego kommen. Für nur 10 bzw. 14,50 Dänische Kronen kann man sich Lego-Briefmarken ins Briefmarkenalbum legen.

Altes Spielzeug auf Briefmarken

Als Motto für die neue Briefmarken-Serie wurde vom europäischen Post-Verband „Altes Spielzeug“ ausgegeben.
„Man findet nichts größeres und wichtigeres in Sachen Speilzeug als Lego.“ meint auch Martin Pingel, seines Zeichens Chef-Designer bei der Dänischen Post. Das sehen wir auch so.
Und Lego ist ja auch schon richtig alt, denn schon 1949 wurden die ersten Legosteine in Billund entworfen und hergestellt wie wir aus der Lego-Geschichte her wissen.

(via)

Ich spiele für mein Leben gerne Lego. Am liebsten aus den Bereichen City, Creator und Technic. Zur Zeit "arbeite" ich am Bau unserer Lego-City. Außerdem sammle ich natürlich die Minifiguren.
Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    X