U-Bahnhof „Berlin Brandenburger Tor“ aus Lego im LEGOLAND® Discovery Centre Berlin

U-Bahnhof „Berlin Brandenburger Tor“ aus Lego

Im LEGOLAND® Discovery Centre Berlin wurde gestern der nächste Bauabschnitt des Großbauprojektes im Miniland „Lückenschluss U5“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Der U-Bahnhof „Brandenburger Tor“ und der erste Tunnelabschnitt im Maßstab 1:45 wurde vorgestellt.

Außerdem wurde der erste befahrbare Tunnel zwischen den LEGO U-Bahnhöfen „Brandenburger Tor“ und „Bundestag“ eingeweiht und die LEGO U-Bahn hat ihre erste offizielle Fahrt unternommen. So weit so gut. Und sicherlich auch interressant sich das mal anzusehen. Doch wenn man den Bewertungen bei Google Glauben schenken darf, und davon gehe ich aus, ist ein Besuch im LEGOLAND® Discovery Centre Berlin zumindest für Erwachsene nicht unbedingt der Hit. Was ist eure Meinung?

Halbzeit beim U-Bahn-Bau

Mit der Fertigstellung des U-Bahnhofs „Brandenburger Tor“ und des ersten Tunnelabschnitts ist Halbzeit beim Bau der Strecke zwischen U-Bahnhof „Bundestag“ und U-Bahnhof „Museumsinsel“ mit ihren insgesamt 4 Stationen im Miniland. Schon einige Wochen werden nach Originalbauplänen und in Kooperation mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) gebaut.

Bis jetzt wurden rund 100.000 LEGO-Steine für 2 Bahnhöfe und rund 120.000 LEGO-Steine für die Tunnelabschnitte verbaut und über 500 Arbeitsstunden aufgewendet.

Über 70 Minifiguren warten am Bahnsteig auf eine der 2 U-Bahnen. Hoffentlich ohne Lokführerstreik. Insgesamt sind aktuell 20 m Schienen verbaut, 600 LEDs erleuchten die Haltestationen.

Die Nachbildung der U5 der Berliner U-Bahn aus LEGO Steinen ist das aufwendigste Bauprojekt im Miniland des LEGOLAND® Discovery Centre Berlin für dieses Jahr. Am Schluss (Anfang 2016) sollen mehr als 400.000 LEGO Steine und 64 Meter Schienen verbaut sein. Der nächste Bahnhof, der fertig gestellt werden wird, soll der Bahnhof „Unter den Linden“ sein.

LEGOLAND® Discovery Centre Berlin

Ich spiele für mein Leben gerne Lego. Am liebsten aus den Bereichen City, Creator und Technic. Zur Zeit "arbeite" ich am Bau unserer Lego-City. Außerdem sammle ich natürlich die Minifiguren.
Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    X